Schlagwort: Merkel

Mindestlohn – Sinnloses Verwaltungsmonster

Mindestlohn – Sinnloses VerwaltungsmonsterNun ist also der Mindestlohn in Kraft getreten. Eine gute Sache. Ich war schon immer der Meinung, dass jeder Beschäftigte einen Lohn verdienen soll, der seiner Arbeit entspricht und er sollte davon leben können. Nur, kann es sein, dass der Staat auf diesem Wege nun vorschreibt, wie ich mein Unternehmen führen soll?…

Teilen

Öffentliche Verwaltung lehnt papierloses Arbeiten ab

Bund und Länder fordern seit Jahren die Digitalisierung der Verwaltung. Pilotprojekt nach Pilotprojekt kommt. Tatsächlich wird aber nichts dafür getan. Dadurch steigen aber die Kosten für den Bürger und die Unternehmen.Frau Merkel sagt es, Herr de Maizière sagt es, sogar Herr Gabriel hat schon zugestimmt. Natürlich haben auch die Landeschefs und Länderminister zugestimmt, mit Ausnahme…

Teilen

Peer Steinbrück – Der Ahnungslose?

Peer Steinbrück fürchtet, als Bundeskanzler nicht genug zu verdienen. Dass kann man ihm ersparen, einfach nicht wählen. Die Aussage von ihm macht aber auch wieder ein Mal deutlich, wie wenig Herr Steinbrück die Realität kennt. Selbst die eigene. Was ist von einem Politiker zu halten, der so realitätsfern und ahnungslos ist? Wenig. Mehr Geld für…

Teilen

Peer Steinbrück – Das Dilemma der Politik

Überraschend ist die SPD von ihrem Zeitplan der Findung des Kanzlerkandidaten abgewichen. Angeblich auf Druck der Medien. Einer muss ja Schuld sein. Tatsächlich verkündete der Vorstand vor langer Zeit, dass die Wahl zwischen Steinmeier, Gabriel und Steinbrück bestehen soll. Nur, zuerst zog Gabriel und anschliessend Steinmeier zurück. Steinbrück war wohl nicht schnell genug. Nun muss…

Teilen