Rainer

Zara, Next und Mango sollten zu ihren Zusagen stehen.

Diese Petition fordert Zara, Next und Mango auf zu ihren Zusagen zu stehen. In der Türkei warten 140 Menschen seit mehr als einem Jahr auf ihren Lohn. Nach den Verträgen die Zara, Next und Mango unterschrieben haben, müssten sie für den Lohn einstehen. Soziale Verantwortung sieht anders aus. https://www.change.org/p/zara-next-und-mango-zahlen-sie-ihren-arbeitern-die-ausstehenden-l%C3%B6hne

Teilen

BREXIT – Nur heiße Luft? – #BoJocheaterleave

Am 23.06.2016 fand der Volksentscheid der Briten zum Austritt aus der EU statt. Am 24.06.2014 morgens gegen 05:30 Uhr standen das Ergebnis fest. Die Briten wollen die EU verlassen. Ab 08:00 Uhr hat der Führer der Leave-Kampagne, Boris Johnson, so ziemlich alle Versprechen der Kampagne zurückgenommen. #BoJocheaterleaveAm 23.06.2016 fand der Volksentscheid der Briten zum Austritt…

Teilen

Brexit – nun ist es passiert – kein Grund zur Panik – für uns

Der Volksabstimmung fieberte ganz Europa entgegen. Nun hat das Volk des Vereinigten Königreichs für den Austritt aus der EU gestimmt. Der DAX fiel in den frühen Morgenstunden um rund 1.000 Punkte und ist bis 14:00 Uhr um 300 gestiegen. Angeblich wurde die Börse überrumpelt. Klar, der Volksentscheid ist ja erst seit 1 Jahr bekannt. Gibt…

Teilen

Südafrika zeigt uns, wie gleichgeschlechtliche Ehe geht

Der Bundesgerichtshof hat heute entschieden, dass die Ehefrau der Mutter eines Kindes auch in Deutschland als zweiter Elternteil (Co-Mutter) einzutragen ist, wenn dies nach südafrikanischem Recht möglich ist. Ein gleichgeschlechtliches Ehepaar bekam durch künstliche Befruchtung ein Wunschkind. Die Mutter besitzt die deutsche und die südafrikanische Staatsangehörigkeit, die Co-Mutter die südafrikanische. In Südafrika werden beide Mütter…

Teilen