Bologna – Tolle Altstadt – Trostlose Suburbs

Immer mal wieder Übernachte ich in Bologna. Im Grunde kenne ich die Stadt nur von kurzen Aufenthalten.
Von meinem Hotel laufe ich ca. 2km bis zur Altstadt.
In den Bildern ein paar Eindrücke von einer tollen Stadt, die in den Randbereichen mehr tun sollte.
Der Bahnhof, auf dem vor vielen Jahren der furchtbare Anschlag der Brigade Rossi stattfand, liegt heute unscheinbar da. Man kann sich das Ausmass dieses Anschlags heute kaum vorstellen.

Aber die Stadt pulsiert und lebt. Die Altstadt hat vieles zu bieten, auch gutes Essen.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.